Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Menschen in Indien demonstrieren, Quelle: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

BRISANT

Indische Gläubige: Feminismus ist Schuld an Jahrhundertflut

13.10.2018 | 3 Min. | UT | Quelle: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

NOCH 2 TAGE

Im Sommer erlebte Kerala in Indien die schlimmste Flut seit 100 Jahren. Hunderte Menschen starben in dem Hochwasser. Jetzt behaupten Gläubige: Der Feminismus ist daran Schuld! Massenproteste folgten daraufhin.