Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Jenny (l) im Gespräch mit einer Romafrau., Quelle: WDR

Echtes Leben

Jenny und die vergessenen Roma-Kinder

13.01.2019 | 29 Min. | UT | Verfügbar bis 13.01.2020 | Quelle: Das Erste

Jenny Rasche entdeckte die Roma-Siedlung durch Zufall während einer Rumänienreise im Winter 2007. Sie gründet eine Hilfsorganisation - und zieht mit ihrem Mann und drei Kindern nach Rumänien.

85 Bewertungen | Bewerten?
85 Bewertungen | Bereits bewertet.