Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Straße in Sofia mit Autos und Straßenbahn, Quelle: imago

Europamagazin

Bulgarien: Warum gehen die jungen Leute?

17.12.2017 | 5 Min. | UT | Verfügbar bis 17.12.2018 | Quelle: Das Erste

Ab dem ersten Januar 2018 übernimmt Bulgarien die EU-Ratspräsidentschaft. Das erste Mal in der dann elfjährigen Zugehörigkeit des Landes zur EU. Die mit dem Beitritt verbunden Hoffnungen waren groß, aber längst ist Ernüchterung eingekehrt.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.