Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Kluftinger (Herbert Knaup) erreicht schweißgebadet die Kapelle und geht zum Beichtstuhl., Quelle: ARD Degeto/BR/Hendrik Heiden

Filme im Ersten

Schutzpatron. Ein Kluftingerkrimi

07.06.2019 | 87 Min. | UT | Verfügbar bis 07.09.2019 | Quelle: Das Erste

Die Monstranz mit der Reliquie des St. Magnus, deren Raub Kluftinger (Herbert Knaup) als junger Polizist (Julian Hackenberg) nicht verhindern konnte, kehrt endlich in die Heimat zurück. Dass Lodenbacher (Hubert Mulzer) ausgerechnet Maier (Johannes Allmayer) damit beauftragt, bei der Ausstellungseröffnung für die Sicherheit des Allgäuer Schutzpatrons zu sorgen, trifft Kluftinger tief. Er hätte die Blamage von damals gern selbst ausgebügelt, muss aber stattdessen den Mord an einer alten Frau aufklären. Doch Kluftinger wäre nicht Kluftinger, wenn er nicht merken würde, dass der Mord an der alten Frau Zahn mit der Monstranz und deren Sicherheit in Verbindung steht. Alles deutet darauf hin, dass Frau Zahn einen Schuppen des alten Sägewerks ausgerechnet an die Bande vermietet hatte, die den erneuten Raub der Monstranz plant.

37 Bewertungen | Bewerten?
37 Bewertungen | Bereits bewertet.