Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Paul (Jens Münchow, l.) und Dirk (Jan Fedder, r.) versuchen herauszufinden, wer die Beute aus dem Banküberfall in Pauls Wohnung deponiert hat., Quelle: ARD/Thorsten Jander

Großstadtrevier

Folge 376: Geborene Verlierer

31.07.2017 | 48 Min. | UT | Verfügbar bis 11.09.2017 | Quelle: Das Erste

Paul Dänning ist zwar aus der Untersuchungshaft entlassen, doch er ist weiterhin vom Dienst suspendiert. Denn bisher konnte nicht geklärt werden, wie Geld, das aus einem Banküberfall stammt, in seine Wohnung gelangt ist. Frau Küppers bittet Dirk Matthies, inoffiziell weiter zu ermitteln, um Paul Dännig zu entlasten. Für Dirk ist klar: Derjenige, der das Geld in Pauls Wohnung deponiert hat, muss einen Zweitschlüssel besitzen, denn Einbruchsspuren wurden nicht gefunden. Wer also könnte sich einen Schlüssel für Pauls Wohnung organisiert haben? Paul Dänning unterstützt Dirk bei der Suche. Sobald Dirk aber auf dessen Freundin Mira Jansen zu sprechen kommt, blockt Paul komplett ab.

7 Bewertungen | Bewerten?
7 Bewertungen | Bereits bewertet.