Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Paul Dänning (Jens Münchow, l.) beginnt, an seiner Freundin Mira (Anneke Schwabe, r.) zu zweifeln., Quelle: ARD/Thorsten Jander

Großstadtrevier

Glück im Spiel (386)

13.05.2019 | 49 Min. | UT | Verfügbar bis 13.11.2019 | Quelle: Das Erste

Großeinsatz in der TomTom-Bar. Dirk Matthies, Paul Dänning, Nina Sieveking, Harry Möller und Piet Wellbrock wollen Bela Nikolov, der wegen eines Überfalles auf einen Spielklub gesucht wird, festnehmen. Aber im letzten Moment erkennt Nikolov die Falle. Er nimmt die Sängerin Mira, die Freundin von Paul Dänning, als Geisel und flieht mit einem Auto. Kurze Zeit später lässt er Mira wieder frei. Piet Wellbrook kommt die Beziehung seines Kollegen Paul zur Sängerin einer Bar der Kiezgröße Pertev suspekt vor. Bei der gemeinsamen Auswertung der missglückten Verhaftung stellt er kritische Fragen: Warum zeigte Mira bei der Geiselnahme keine Anzeichen von Angst?

14 Bewertungen | Bewerten?
14 Bewertungen | Bereits bewertet.