Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Antonia Menzel (Anna Overdiek) kommt mit einer Eigendiagnose ins JTK. Sie glaubt einen Herzinfarkt zu haben. Die Assistenzärzte Tom Zondek (Tilman Pörzgen) und Mikko Rantala (Luan Gummich), nehmen sich der Patientin an., Quelle: ARD/Jens-Ulrich Koch

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

Folge 160: Nachwirkungen

18.10.2018 | 48 Min. | UT | Verfügbar bis 18.01.2019 | Quelle: MDR

Antonia Menzel taucht nicht zum ersten Mal in der Notaufnahme des JTKs auf. Dr. Ruhland ist diese Patientin von früheren Besuchen nur allzu gut bekannt. Dieses Mal ist sich Antonia allerdings sicher: sie hat einen Herzinfarkt erlitten.

67 Bewertungen | Bewerten?
67 Bewertungen | Bereits bewertet.