Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg

Kontraste

Wie H&M Mitarbeiter unter Druck setzt

09.11.2017 | 9 Min. | Verfügbar bis 09.11.2018 | Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg

Nachhaltigkeit, soziale Verantwortung, für den schwedischen Bekleidungskonzern Hennes&Mauritz, kurz H&M, gehört beides zur Unternehmensphilosophie. Der jährliche Nachhaltigkeitsreport weist aus, dass der Konzern weltweit für umweltgerechte Produktionsmethoden und faire Arbeitsbedingungen eintritt. Faire Arbeitsbedingungen, die fordern auch immer mehr Angestellte in Deutschland. Sie klagen über ultraflexible "Stundenlöhnerei" und Druck auf Betriebsräte und Mütter.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.