Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Der deutsche Zehnkämpfer Kai Kazmirek (r.) läuft über die 110 Meter Hürden., Quelle: imago

Leichtathletik-WM 2017 London

110 m Hürden: Freimuth top, Kazmirek ordentlich

12.08.2017 | 4 Min. | Verfügbar bis 04.08.2018 | Quelle: NDR

Rico Freimuth ist blendend in den zweiten Zehnkampf-Tag gestartet. Über 110 m Hürden lief er die zweitschnellste Zeit aller Teilnehmer. Für Kai Kazmirek lief es nicht ganz so gut.