Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Der deutsche Zehnkämpfer Kai Kazmirek in seinem Lauf über 400 m, Quelle: imago

Leichtathletik-WM 2017 London

400 m: Kazmirek mit brillantem Abschluss

11.08.2017 | 5 Min. | Verfügbar bis 04.08.2018 | Quelle: NDR

Kai Kazmirek hat den ersten Zehnkampf-Tag bei der WM in London auf Platz zwei beendet. Die Stadionrunde absolvierte er in 47,19 Sekunden. Rico Freimuth liegt auf Rang drei. Die Läufe im Video.