Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Kurt Wallander (Krister Henriksson, Mitte) vermutet, dass ein früherer Kollege zum Verbrecher geworden ist., Quelle: ARD Degeto/Yellow Bird/Nille Leander

Diese Sendung ist für Jugendliche unter 16 Jahren nicht geeignet. Der Clip ist deshalb nur von 22 bis 6 Uhr verfügbar.

Mankells Wallander

Das Leck

04.08.2017 | 87 Min. | Verfügbar bis 04.11.2017 | Quelle: Das Erste

Wallanders Vorfreude auf ein entspanntes Osterwochenende währt nur kurz: Die Detonation einer Autobombe verbreitet Angst und Schrecken in Ystad. Während die Polizei das Chaos beseitigt, wird ein Geldtransporter ausgeraubt. Der Leichenfund eines ermordeten Joggers hat mit dem Überfall scheinbar nichts zu tun, doch der Kommissar spürt, dass die Ereignisse irgendwie zusammenhängen. Von einem früheren Kollegen, der als privater Sicherheitsberater Karriere machte, erhält Wallander einen heißen Tipp: Könnte die überfallene Firma nicht selbst an dem Coup beteiligt sein? +++ Aus rechtlichen Gründen ist dieses Video nur innerhalb von Deutschland abrufbar. +++

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.