Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Der türkische Staatschef Recep Tayyip Erdogan, Quelle: dpa

Mittagsmagazin

Atatürks Republik: Wie Erdogan sie umgestaltet

18.04.2017 | 2 Min. | Verfügbar bis 18.04.2018 | Quelle: BR

Mustafa Kemal Pascha, genannt Atatürk, proklamiert 1923 die Republik. Seitdem sind Religion und Staat getrennt. Nun setzt Erdogan auf die alten, religiösen Werte, um das Land wieder umzukrempeln. Erdogans Traum: 2023 den 100. Geburtstag einer Republik zu feiern, die Atatürk nicht wiedererkennen würde.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an: