Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Gerald Asamoah für Schalke in China, Quelle: imago/RHR-Foto

Mittagsmagazin

Fußball - Milliardengeschäft in China

24.09.2018 | 3 Min. | Verfügbar bis 24.09.2019 | Quelle: ARD

Die Chinesen wollen den Fußball fördern und investieren viel, um in die Weltspitze zu gelangen. Deutsche Vereine nutzen den Markt für ihre Zwecke.