Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Die Isländer jubeln im Spiel gegen Argentinien, Quelle: REUTERS/ Recine

Mittagsmagazin

Island und der Grundstein des Erfolges

22.06.2018 | 2 Min. | Verfügbar bis 31.01.2019 | Quelle: ARD

Nach der EM 2016 scheint Island nun auch bei der Weltmeisterschaft in Russland zu überraschen. Das 1:1 im ersten Spiel gegen Argentinien hatten wohl die Wenigsten erwartet. Für die Isländer zahlt sich dadurch jedoch die gute Trainerausbildung und die erfolgreiche Nachwuchsförderung aus.