Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Jang Choo Pak (Nordkorea) und Eun-Soon Chung (Südkorea) tragen während der olympischen Eröffnungszeremonie in Sydney 200 die neutrale Flagge, Quelle: REUTERS

Mittagsmagazin

Korea - Diplomatisches Tauwetter vor den Winterspielen

18.01.2018 | 2 Min. | Verfügbar bis 18.01.2019 | Quelle: ARD

Nord- und Südkorea werden bei den Olympischen Winterspielen gemeinsam unter neutraler Flagge einlaufen. Außerdem fusionieren die Damen-Eishockeyteams beider Nationen - Maßnahmen, die vor allem in Südkorea auf Unverständnis treffen.