Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Symbolfoto: Flüchtlinge in Italien, Quelle: wdr

Monitor

Hilflos, obdachlos, chancenlos: Das Elend der Flüchtlinge in Italien

23.05.2019 | 8 Min. | UT | Verfügbar bis 30.12.2099 | Quelle: ARD

Rund 3.000 Flüchtlinge hat Deutschland im vergangenen Jahr nach Italien "zurückgeführt" - so viele wie in kein anderes EU-Land. Dort aber droht ihnen Obdachlosigkeit, weil Italien vielen Flüchtlingen eine Unterkunft, Verpflegung und medizinische Versorgung verwehrt - ein klarer Verstoß gegen EU-Recht. MONITOR hat auf seiner Reise quer durch Italien Flüchtlinge getroffen, die auf der Straße um ihr Überleben kämpfen - und auf die Hilfe privater Organisationen angewiesen sind. Juristen fordern daher, die Rückführung von Flüchtlingen nach Italien auszusetzen.

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!