Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier, Quelle: ARD

Morgenmagazin

Altmaier zu Kohlekommission

18.09.2018 | 4 Min. | UT | Verfügbar bis 18.09.2019 | Quelle: WDR

Bundeswirtschaftsminister Altmaier sieht die Arbeit der Kohlekommission nach dem Vorstoß von Roland Pofalla nicht gefährdet. Die Kommission müsse jedoch zunächst über Arbeitsplätze reden, bevor ein Ausstiegstermin festgelegt werden könne. Jeder Standort brauche einen eigenen Restrukturierungsplan und auch der Bund müsse dabei helfen, werde sich aber nicht in die Zuständigkeiten der Kohlekommission einmischen, versicherte der 60-Jährige.