Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

DİTİB-Zentralmoschee Köln, Quelle: WDR

Morgenmagazin

Aufgeklärter Islam

28.11.2018 | 2 Min. | UT | Verfügbar bis 28.11.2019 | Quelle: WDR

Moscheen, Minarette, Kopftücher: Zur Schau gestellte Religion in der Nähe des Hamburger Hauptbahnhofs. Ali Ertan Toprak lebt einen aufgeklärten Islam, in dem in dem Staat und Religion voneinander getrennt sind. Den säkularen Islam. "Wir möchten dass die Religion im Privaten gelebt wird, aber nicht im öffentlichen Raum einen großen Raum erhält. Und deshalb müssen die säkularen Muslime aufstehen, sich organisieren gegen die islamische Verbände. Auch gegen den wichtigsten Islamverband Ditib, der einen konservativen, nationalistischen Islam fördert.

1 Bewertung | Bewerten?
1 Bewertung | Bereits bewertet.