Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, Quelle: WDR

Morgenmagazin

BaMF-Skandal: Innenausschuss tagt

29.05.2018 | 2 Min. | UT | Verfügbar bis 29.05.2019 | Quelle: WDR

Die Bremer Außenstelle des BaMF. Hier soll in 1200 Fällen zu Unrecht Asyl gewährt worden sein. Ohne rechtliche Prüfung habe die Behördenleiterin Asylanträge bewilligt und Abschiebungen aktiv verhindert. Es droht eine mehrjährige Haftstrafe. Heute tagt dazu in Berlin der Innenausschuss des Bundestages. Für Bundesinnenminister Horst Seehofer könnte es ungemütlich werden.