Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ausgebranntes Haus der Familie Genc in Solingen, Quelle: WDR

Morgenmagazin

Brandanschlag in Solingen: 25 Jahre danach

29.05.2018 | 2 Min. | UT | Verfügbar bis 29.05.2019 | Quelle: WDR

In Solingen legen heute vor 25 Jahren, am 29. Mai 1993 Rechtsextremisten Feuer im Haus der türkischen Großfamilie Genc. Zwei Frauen und drei Kinder sterben, viele weitere Familienmitglieder werden verletzt. Die damals dreijährige Güldane überlebte den Anschlag schwer verletzt. Die Folgen spürt sie noch heute.