Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Francesco Friedrich (r) und Thorsten Margis aus Deutschland jubeln während der Siegerehrung über ihren ersten Platz, Quelle: dpa/Sebastian Kahnert

Morgenmagazin

Friedrich auch im Viererbob nicht zu stoppen

07.01.2019 | 2 Min. | Verfügbar bis 07.01.2020 | Quelle: ARD

Es ist bisher die Saison des Francesco Friedrich. Der Bob-Pilot gewann auf seiner Heimbahn in Altenberg auch gegen die Konkurrenz im Vierer-Schlitten. Dem nächsten Weltcup am Königssee kann der 28-Jährige demnach gelassen entgegenblicken.