Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Kai Warnecke,  Präsident Haus- und Grund e.V. Deutschland, Quelle: WDR

Morgenmagazin

Haus und Grund e.V. lehnt Mietendeckel ab

14.06.2019 | 4 Min. | UT | Verfügbar bis 14.06.2020 | Quelle: WDR

Kai Warnecke, Präsident des Haus- und Grund e.V. Deutschland, nannte die Mietendeckel-Pläne des Berliner Senats "verfassungswidrig". Die Erfahrung zeige, dass eine einmal eingeführte Maßnahme nicht auf Zeit, sondern dauerhaft installiert werde. Eine Deckelung der Mieten sei ungeeignet, um der Wohnungsnot zu begegnen, sagte Warnecke. Im Dachgeschoss-Ausbau sieht er dagegen großes Potenzial, neuen Wohnraum zu schaffen. Hierzu müssten bürokratische Hemmnisse beseitigt werden. Kernproblem sei allerdings, dass es zu wenig Bauland gebe.

2 Bewertungen | Bewerten?
2 Bewertungen | Bereits bewertet.