Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

In Chemnitz bekunden Menschen ihre Trauer um Daniel H.., Quelle: WDR

Morgenmagazin

Prozessauftakt Chemnitz

18.03.2019 | 2 Min. | UT | Verfügbar bis 18.03.2020 | Quelle: WDR

Im August 2018 wurde Daniel H. in Chemnitz mit Messerstichen getötet. Die Tatverdächtigen sind Flüchtlinge. In der Folge kames zu zahlreichen Demonstrationen von Rechtsextremen, Linken und aufgebrachte Bürgern. Chemnitz stand wochenlang Kopf und ist seither unter Beobachtung. Heute beginnt der Strafprozess gegen einen der Beschuldigten.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.