Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Alexander Freiherr Knigge, Quelle: WDR

Morgenmagazin

Pulse of Europe: Stark für ein geeintes Europa

11.01.2019 | 5 Min. | Verfügbar bis 11.01.2020 | Quelle: WDR

Bei den kommenden Europawahlen ist mit einem Erstarken der rechtspopulistischen Kräfte zu rechnen. Pulse of Europe will Menschen für Europa begeistern und eine Gegenbewegung sein. Die Europawahl selbst sei Anlass genug, die Menschen zu mobilisieren, sagte Pulse of Europe-Vorstandsmitglied Alexander Freiher Knigge. "Dass auch klar wird, wie wichtig diese Europawahl wird, wenn die Rechtspopulisten, die Europa-Gegner Mehrheiten bekommen. Die werden sie wahrscheinlich nicht bekommen, aber wenn sie sich vereinen können, wenn sie eine gewisse Stärke erreichen."

1 Bewertung | Bewerten?
1 Bewertung | Bereits bewertet.