Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ingo Froböse, Peter Großmann, Quelle: WDR

Morgenmagazin

Sportschlau: Das Naldo-Knochenödem

05.04.2018 | 5 Min. | UT | Verfügbar bis 05.09.2018 | Quelle: WDR

Für viele ist er der Spieler der Saison: der 35 jährige Naldo. Dabei standen vor zehn Jahren schon die Zeichen auf Karriereende. Naldo zog sich eine harmlose Verletzung zu. Zähnezusammenbeißen und viele Spritzen endeten in einem Knochenödem und einer umstrittenen OP im Knorpelbereich des Knies. Erst nach fast eineinhalb Jahren Pause kehrte der Spieler zurück. Keine Selbstverständlichkeit, denn ein massiv geschädigter Knorpel ist oft das Ende aller Sportlerträume! Warum eigentlich?