Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Marco Siekmann, Quelle: WDR

Morgenmagazin

Städtebau und Klimawandel

31.05.2018 | 7 Min. | Verfügbar bis 31.05.2019 | Quelle: WDR

Hitze und schwere Unwetter nehmen zu. Wie schützen wir künftig unsere Städte vor den auswrikungen des Klimawandels? Antworten von Marko Siekmann, Ingenieur Tiefbauamt Bochum. Begrünte Dächer, Notwasserwege und andere Maßnahmen können ein wirksamer Schutz vor Unwettern und Hitze sein.