Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Stuttgart 21, Stuttgart 24, Quelle: WDR

Morgenmagazin

Stuttgart 21: Viel später fertig, Kosten explodieren

30.11.2017 | 2 Min. | UT | Verfügbar bis 30.11.2018 | Quelle: WDR

Die Eröffnung des neuen und heiß umkämpften Bahnhofs Stuttgart war für 2021 geplant, daraus wurde 2023. Nun ist wohl 2024 realistisch. Die Kosten sind unterdessen explodiert: von rund 2,5 Milliarden Euro stiegen sie auf 7,6 Milliarden. Wie so häufig bei Großprojekten.
<b><br>"Ein bekannter Planer hat einmal gesagt, jedes Großprojekt in Deutschland beginnt mit einer Lüge.", zitiert provokant Ökonom Werner Rothengatter. Vor allem in der Anfangsphase werde falsch gerechnet.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.