Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Christian Schmidt, Christiane Meier, Quelle: WDR

Morgenmagazin

Vor Jamaika-Sondierungen: Schmidt dämpft Erwartungen

18.10.2017 | 4 Min. | UT | Verfügbar bis 18.10.2018 | Quelle: WDR

Unmittelbar vor Beginn der Sondierungsgespräche über ein Jamaika-Bündnis aus Union, FDP und Grünen hat Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt vor überzogenen Erwartungen gewarnt.
"Natürlich müssen wir miteinander reden", sagte der CSU-Politiker. Vorgegeben sei aber nichts. "Wir sehen einige Spinnereien bei den Grünen, aber nun wollen wir mal beginnen, miteinander zu reden."
Die Sondierungen für ein Jamaika-Regierungsbündnis starten heute zunächst mit getrennten Gesprächen der Union mit FDP und Grünen.