Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Direktor der RUSADA Yuri Ganusa, Quelle: imago/ITAR-TASS/Valery Sharifulin

Morgenmagazin

Welt-Anti-Doping-Agentur begnadigt Russland

21.09.2018 | 2 Min. | Verfügbar bis 21.09.2019 | Quelle: ARD

Die Welt-Anti-Doping-Agentur WADA hat ihren russischen Ableger RUSADA wieder voll anerkannt. Damit kann Russland in den Weltsport zurückkehren. Die Entscheidung sorgt für Empörung.