Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Dennis Lawrenz und seine Mutter Rita, Quelle: WDR

Morgenmagazin

Welt-Down-Syndrom-Tag: "Irgendwie anders, irgendwie normal"

21.03.2019 | 6 Min. | UT | Verfügbar bis 21.03.2020 | Quelle: WDR

Bei Menschen mit Down-Syndrom ist das 21. Chromosom dreifach vorhanden. Deshalb ist der 21. März Welt-Down-Syndrom-Tag. Für den 33-jährigen Dennis Lawrenz ein ganz wichtiger Tag, von dem er sich mehr Aufmerksamkeit und Verständnis erhofft.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.