Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Werner Hartmann, Quelle: WDR

Morgenmagazin

Werner Hartmanns Kampf für den Abbiege-Assistenten

23.01.2019 | 4 Min. | UT | Verfügbar bis 23.01.2020 | Quelle: WDR

Die Tochter von Werner Hartmann starb 2012 bei einem Fahrradunfall mit einem abbiegenden LKW in Köln. Seither kämpft der Vater für eine verbindliche Einführung der Assistenz-Systeme in LKW. Die möglicherweise entstehenden Kosten durch unnötige Brems- und Beschleunigungsvorgänge verhinderten die gesetzlich verbindliche Einführung der Systeme. Ein Menschenleben sei der Politik wohl nicht so viel wert, sagte Herr Hartmann.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.