Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ostergesteck, Quelle: dpa

Plusminus

Ostersträuße als Pestizidschleudern?

28.03.2018 | 7 Min. | UT | Verfügbar bis 28.03.2019 | Quelle: Das Erste

Nach dem langen Winter sorgen Schnittblumen und Ostergestecke für einen Hauch von Frühling im Wohnzimmer. Doch in manchen Blumen steckt pures Gift - Pestizide, die in der EU längst verboten sind.