Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ein Stethoskop und ein Taschenrechner liegen auf einem Bündel Geldscheine., Quelle: Colourbox

Plusminus

Unnötige Operationen: Einnahmequelle der Gesundheitsbranche

17.10.2018 | 1 Min. | UT | Verfügbar bis 17.10.2019 | Quelle: Das Erste

Operieren lohnt sich finanziell für die Gesundheitsbranche. Kein Wunder, dass Deutschlands Ärzte und Kliniken viele Eingriffe durchführen. Zu Lasten der Patienten, denn viele OPs sind nicht notwendig.

1 Bewertung | Bewerten?
1 Bewertung | Bereits bewertet.