Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ein Rückzug wühlt Deutschland auf: Die Causa Özil wird zur Rassismus-Debatte, Quelle: Michael Probst/dpa

Presseclub

Ein Rückzug wühlt Deutschland auf: Die Causa Özil wird zur Rassismus-Debatte

29.07.2018 | 57 Min. | UT | Verfügbar bis 29.07.2019 | Quelle: WDR

Der Rücktritt von Mesut Özil aus der deutschen Nationalmannschaft hat eine Debatte ausgelöst. Ist man als Bürger mit Migrationshintergrund nur dann Deutscher, wenn man erfolgreich ist? Im Netz wurde unter #Metwo aus der Causa Özil eine Rassismus-Debatte. Viele Menschen sind aber auch empört über Özils Foto mit dem türkischen Präsidenten Erdogan in dessen Wahlkampf. Bedeutet deutsch sein nicht auch, sich zu bestimmten Werten zu bekennen? Autor/ in: Nadja Gawrisewicz