Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

In Illkirch bei Straßburg war der terrorverdächtige Oberstleutnant Franco A. stationiert., Quelle: dpa/Patrick Seeger

Presseclub

Schlangengrube Bundeswehr? Die Verteidigungsministerin und ihr Krisenmanagement

07.05.2017 | 57 Min. | Verfügbar bis 07.05.2018 | Quelle: WDR

Ein terrorverdächtiger Offizier mit mutmaßlich rechtsextremer Gesinnung - die Diskussion um die "Innere Führung" bei der Bundeswehr - gequälte und erniedrigte Rekruten in etlichen Kasernen: Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) steht gehörig unter Druck.