Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Leitete die hitzige Partie Serbien - Schweiz: Felix Brych (r.), Quelle: dpa/Chen Cheng

Sportschau

Brych steht zwischen der politschen Fehde der Schweiz und Serbien

22.06.2018 | 1 Min. | Verfügbar bis 31.01.2019 | Quelle: ARD

Granit Xhaka und Xherdan Shaqiri provizieren mit der politschen Geste des albanischen Adlers die Serben, die jedoch mit ihrer Wortwahl ebenfalls überreagieren. Zwischen den beiden Parteien steht der deutsche Schiedsrichter Felix Brych.