Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Mesut Özil, Quelle: ddp images/Sven Simon

Sportschau

Das fragwürdige Verhalten des DFB

24.07.2018 | 2 Min. | Verfügbar bis 24.07.2019 | Quelle: ARD

Der Deutsche Fußball-Bund schreibt sich große Ziele auf die Fahnen: Der Verband will unter anderem für Menschenrechte, Meinungs- und Pressefreiheit eintreten, für Respekt und Toleranz. Die Realität sieht jedoch ganz anders aus. Uwe Dietz kommentiert.