Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Dunkelhäutige englische Spieler in Montenegro, Quelle: Action Images via Reuters/Carl Recine

Sportschau

UEFA ermittelt wegen rassistischer Rufe in Montenegro

26.03.2019 | 2 Min. | Verfügbar bis 26.03.2020 | Quelle: WDR

Dunkelhäutige Spieler der englischen Mannschaft sollen beim EM-Qualifikationsspiel in Montenegro rassistisch beleidigt worden sein. Die UEFA ermittelt, die Engländer vermuten das Problem auf beiden Seiten - während Montenegro alles abstreitet.