Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

ARD-Dopingexperte Hajo Seppelt, Quelle: ARD/Tagesschau

Tagesschau

Seppelt zu Froome - "Asthma gilt häufig als Entschuldigung"

13.12.2017 | 1 Min. | Verfügbar bis 13.12.2018 | Quelle: ARD

Bei Tour-de-France-Sieger Christopher Froome wurde eine erhöhte Dosis des Asthmamittels Salbutamol im Urin festgestellt. ARD-Dopingexperte Hajo Seppelt gibt eine erste Einschätzung zu dem Befund und dessen mögliche Folgen ab.