Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Drogensüchtige in Teheran., Quelle: NDR

Weltspiegel

Iran: Drogensucht im Gottesstaat

08.04.2018 | 5 Min. | UT | Quelle: Das Erste

Der Iran hat ein massives Drogen- und Alkohol-Problem. Beides ist gesetzlich verboten. Jahrelang wurde der illegale Konsum tabuisiert. Doch inzwischen kann der Gottesstaat die Suchtkranken nicht mehr ignorieren.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an: