Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Jewgenia Zakhar (r) macht ein Foto der übertätowierten Narbe. Rita (l) ist überglücklich, dass sie im Spiegel nicht mehr ihre Narbe sieht, und nicht mehr an die Gewalt ihres Ex-Mannes erinnert., Quelle: WDR

Weltspiegel

Weltspiegel-Reportage: Russlands Frauen

11.11.2017 | 29 Min. | UT | Quelle: Das Erste

Russlands Frauen müssen oft kämpfen - gegen Diskriminierung und häusliche Gewalt. Die Weltspiegel-Reportage porträtiert zwei starke Frauen, die sich ihren Weg durch das russische Leben bahnen.

8 Bewertungen | Bewerten?
8 Bewertungen | Bereits bewertet.