Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Mona und der 17-jährige Saatgut-Sammler Nils halten verschiedene Pflanzensamen in Reagenzgläsern ins Bild., Quelle: WDR | tvision

neuneinhalb - das Reportermagazin für Kinder

Ausgesät - Unser Saatgut in Gefahr

13.04.2019 | 9 Min. | UT | Verfügbar bis 13.04.2024 | Quelle: WDR

Sie sind unscheinbar und oft klitzeklein - und dennoch einer der größten Schätze der Menschheit: Pflanzensamen, auch genannt: Saatgut! Mona will herausfinden, warum dieses Saatgut so wichtig für uns Menschen ist - und warum es in Gefahr ist. Dafür besucht sie die größte Saatgut-Schatzkammer der EU. Sie entdeckt Pflanzen und Samen, die kaum noch angebaut werden, viele sind sogar vom Aussterben bedroht. Und das kann in ein paar Jahren ein echtes Problem werden. Warum das so ist? Und was man dagegen tun kann? Darum geht’s diese Woche bei neuneinhalb.