Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ein Krankenwagen steht vor einer Notaufnahme, Quelle: Armin Weigel dpa / lby

report MÜNCHEN

Gewalt in der Notaufnahme

14.03.2017 | 7 Min. | UT | Verfügbar bis 14.03.2018 | Quelle: BR

Sie sind da, um Leben zu retten: Ärzte, Pfleger, Rettungssanitäter und Feuerwehrleute. Doch dabei werden sie selbst immer häufiger Opfer von Gewalt. Bundesjustizminister Heiko Maas will mit einem neuen Gesetz nun Angriffe auf Polizisten und auch Rettungskräfte härter bestrafen. Doch das Personal in Notaufnahmen wird von diesem neuen Gesetz ausgeschlossen; zum Entsetzen der Betroffenen. (Autoren: Anna Klühspies, Niklas Nau)